• Spielberichte

Nachwuchs überzeugt erneut

Erneut gute Leistungen zeigten die Nachwuchsmannschaften des TTC am vergangenen Samstag, als keine von ihnen ihr Spiel verlor. Weniger gut lief es für die Seniorenmannschaften, bei denen nur die zweite Mannschaft einen Sieg feiern konnte.


1. Mannschaft - Bezirksklasse

TTC Lengerich 3:9 TuS Recke

Eine deutliche Niederlage gab es für die erste Mannschaft bei ihrem Heimspiel gegen den TuS Recke. Mit 3:9 musste man sich letztlich geschlagen geben, auch wenn es nach den ersten sechs Einzeln noch 3:3 gestanden hatte. Die Spiele des zweiten Durchgangs gingen allesamt an die Gäste aus Recke, sodass die Siege von Pascal Gräler, Sebastian Bautz und Henri Dohe für einen Punktgewinn zu wenig waren.


Aufstellung TTC:

Pascal Gräler, Andreas Pätzholz, Ireen Onken, Bert Zimmer, Sebastian Bautz und Henri Dohe


Nächstes Spiel:

Sa, 10.10.2020, 18:00 Uhr: TTC Lengerich - DJK TTR Rheine IV


2. Mannschaft - 1. Kreisklasse

DJK Gravenhorst 5:7 TTC Lengerich III

Dank vierer Erfolge im fünften Satz bleibt die zweite Mannschaft weiterhin ungeschlagen und konnte sich weiterhin in der Spitzengruppe der 1. Kreisklasse festsetzen. Während alle Spieler einmal gewannen, konnte sich Jürgen Meyer zweimal durchsetzen. Durch den abschließenden Erfolg von Christian Weiß konnte am Ende ein weiterer doppelter Punkterfolg gefeirt werden.


Aufstellung TTC:

André Kritzmann, Jürgen Meyer, Jan-Hendrik Harten, Jens Sparenberg, Jörg Sprehe und Christian Weiß


Nächstes Spiel:

Sa, 31.10.2020, 18:00 Uhr: TTC Lengerich II - TTV Mettingen III


3. Mannschaft - 2. Kreisklasse

SV Dickenberg II 6:2 TTC Lengerich III

In rund zwei Stunden Spielzeit unterlag die dritte Mannschaft auswärts beim SV Dickenberg II mit 2:6. Nachdem die ersten vier Spiele des Abends an die Gastgeber gegangen waren, konnten im zweiten Durchgang durch Thorsten Grünkemeyer und Dirk Geselbracht die beiden Ehrenpunkt für die Lengericher erreicht werden. Für Geselbracht war es der erste Sieg in der neuen Spielklasse, nachdem er in den Spielen zuvor zweimal nach fünf Sätzen unterlegen war.

Aufstellung TTC:

Hartmut Kritzmann, Thorsten Grünkemeyer, Rainer Aldrup und Dirk Geselbracht


Nächstes Spiel:

Sa, 31.10.2020, 18:00 Uhr: TTC Lengerich III - TTV Mettingen VI


Jungen 18 - Bezirksliga

TTC Lengerich 4:4 TG Münster

Nach dem Unentschieden gegen den SV Neubeckum in der Vorwoche erkämpfte sich die Jungen 18-Mannschaft an heimischen Tischen das dritte Unentschieden in Serie gegen TG Münster. Beide Spiele siegreich gestalten konnte dabei Florian Harten, der damit seine Bilanz auf 8:2 verbessern konnte. Die weiteren Punkte konnten jeweils Alina Witte und Leif Grünkemeyer gewinnen und dank dieses Erfolges die Relegationsplätze der Bezirksliga verlassen.


Aufstellung TTC:

Alina Witte, Florian Harten, Leif Grünkemeyer und Rafael Harten


Nächstes Spiel:

Sa, 10.10.2020, 14:30 Uhr: TTC Lengerich - TuS Hiltrup II


Jungen 18 II - Kreisliga

SVB Dreierwalde 4:5 TTC Lengerich II

Gut erholt von der deutlichen Niederlage der Vorwoche zeigte sich die Jungen 18 II-Mannschaft bei ihrem Auswärtsspiel gegen den SVB Dreierwalde. Trotz weniger gewonnenen Sätze konnte man am Ende einen knappen 5:4-Erfolg erzielen. Dreifach punkten konnte dabei Maurice Machill, wohingegen Nic Leifheit und Ersatzmann Louis Wibbeler jeweils einmal gewannen.


Aufstellung TTC:

Maurice Machill, Nic Leifheit und Louis Wibbeler


Nächstes Spiel:

Sa, 31.10.2020, 14:30 Uhr: TTC Lengerich II - TTV Mettingen II


Jungen 13 - Kreisliga

SVC Laggenbeck 3:6 TTC Lengerich

Den ersten Sieg in der Kreisliga konnte die Jungen 13-Mannschaft feiern. Nachdem im letzten Spiel bereits der erste Einzelerfolg gefeiert werden konnte, gelang es dieses Mal sogar das gesamte Spiel zu gewinnen. Auch wenn der Gegner nur mit zwei Spielern antreten konnte, feierten dennoch alle Spieler einen Sieg und sorgten somit für den doppelten Punktgewinn.


Aufstellung TTC:

Liron Dietrich, Lenn Beiermann, Jakob Telljohann und Jan Geselbracht


Nächstes Spiel:

Sa, 14.11.2020, 14:30 Uhr: TTC Lengerich - SVB Dreierwalde


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Saisonbetrieb pausiert erneut

Nachdem bereits Anfang des Jahres der Wettkampfbetrieb von Seiten des WTTV zunächst unter- und anschließend abgebrochen worden war, hat der Verband nun entschieden, den Betrieb erneut bis zum Jahresen

Nur Jungen 18-Mannschaft feiert Punktgewinn

Von den fünf Mannschaften, die am Wochenende gefordert waren, konnte nur die Jungen 18-Mannschaft in der Bezirksliga einen Punktgewinn feiern. Für die restlichen Mannschaften gab es - teilweise deutli

Drei Unentschieden am Wochenende

Drei Unentschieden, zwei Siege und eine Niederlage - so liest sich die Bilanz der Mannschaften des TTC am vergangenen Wochenende. Insbesondere für einige Mannschaften bedeutete dies die ersten Punkte