• Veranstaltungen

TTC wählt neuen Vorstand


Am Montag fand die ordentliche Mitgliederversammlung 2020 des TTC Lengerich im Hotel Zur Mühle statt. Satzungsgemäß standen unter anderem wieder die Neuwahlen des Vorstandes auf dem Programm.

Zunächst standen jedoch die Berichte der alten Vorstandsmitglieder auf der Agenda. Aus den Berichten war einstimmig zu hören, dass die Arbeit im Vorstand positiv zu sehen ist, was auch die anwesenden Mitglieder bestätigten. Anschließend wurde sowohl festgestellt, dass die Kasse ordentlich geführt wurde, als auch der Vorstand entlastet.

Es schloss sich die Neuwahl des Vorstandes an, bei dem es zu Neu- und Umbesetzungen kam. Zunächst wurde der langjährige Vorsitzende Bert Zimmer für zwei weitere Jahre in seinem Amt bestätigt. Vom Referenten für Öffentlichkeitsarbeit zum zweiten Vorsitzenden gewählt wurde Frederick Mahnke, der dieses Amt von Pascal Gräler übernahm. Für weitere zwei Jahre als Schatzmeister des Vereins gewählt wurde André Kritzmann. Mit Andreas Pätzholz und Jürgen Meyer gehen sowohl der Sportliche Leiter Jugend als auch der Sportliche Leiter Senioren in ihre nächste Amtszeit. Neuer Referent für Öffentlichkeitsarbeit ist Tobias Feldmeier, der damit neu in den Vorstand gerückt ist. Als Beisitzer bestätigt wurden Max Kruse und Michael Stadie. Alle neuen Vorstandsmitglieder wurden dabei einstimmig gewählt.

Es schloss sich die Anpassung der Mitgliedsbeiträge an. Hierbei wurde der Vorschlag des Vorstandes, die Beiträge zu erhöhen, nach kurzer Diskussion von allen anwesenden Mitgliedern angenommen.

Beim letzten Tagesordnungspunkt stand die Ehrung der langjährigen Mitglieder an. Patrick Short wurde für 10 Jahre Mitgliedschaft geehrt und Werner Schürmann wird nach 50 Jahren Mitgliedschaft im Verein zukünftig als Ehrenmitglied geführt.

Um 21:30 Uhr beendete der alte und neue Vorsitzende Bert Zimmer die Mitgliederversammlung.

Der neue Vorstand des TTC Lengerich möchte sich bei allen Mitgliedern bedanken, die am Montag in die Mühle gekommen sind und der Mitgliederversammlung beigewohnt haben sowie für das Vertrauen, das ihm in den vergangenen zwei Jahren entgegengebracht wurde.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Frohes neues Jahr

Der Vorstand des TTC Lengerich wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern des Vereins ein frohes neues Jahr 2021. Auch wenn das vergangene Jahr für alle nicht einfach war, so hoffen wir, dass es

Frohe Weihnachten

Trotz eines schwierigen Jahres 2020 wünscht der TTC Lengerich allen Mitgliedern, Freunden und Unterstützern des Vereins frohe Weihnachten und einen guten Start in das neue Jahr 2021!

Saisonbetrieb pausiert erneut

Nachdem bereits Anfang des Jahres der Wettkampfbetrieb von Seiten des WTTV zunächst unter- und anschließend abgebrochen worden war, hat der Verband nun entschieden, den Betrieb erneut bis zum Jahresen